PI Mitterfellner

KWKW.opt®

Die Software KWKW.opt® - Optimierung der Energieeffizienz von Kleinwasserkraftwerken wurde vom Ingenieurbüro PI Mitterfellner GmbH entwickelt und ist seit August 2010 erfolgreich im Unternehmen im Einsatz.

 

Durch eine systematische Vorgangsweise kann für Betreiber von Kleinwasserkraftwerken (KWKW) eine kostengünstige Analyse von möglichen Verbesserungspotenzialen bzw. für mögliche Neuanlagen verschiedene Variantenuntersuchungen durchgeführt werden.

 

Berechnungsmöglichkeiten:

  • Rohrreibungsverlust
  • Leistungsberechnung
  • Jahreswasserfracht
  • Jahresarbeitsvermögen
  • Grobkosten
  • Jahreserlös
  • Wirtschaftlichkeit
  • Finanzierung

 

Die Entwicklung dieser Software wurde vom Österreichischen Klima- und Energiefond im Zuge der Ausschreibung "NEUE ENERGIEN 2020" gefördert.

 

Diese Software ist ausschließlich zum internen Gebrauch bestimmt und ist nicht kommerziell erhältlich.

Gesamtkonzept

KWKW.opt® Datenbank:
Dient der zentralen Datenablage und gewährleistet die Nachhaltigkeit der gesammelten KWKW.opt®-Daten.

KWKW.opt® Datenbank-AdminTool:
Ist das Administrationswerkzeug zur KWKW.opt® Software. Es dient der Erfassung aller relevanter Daten, die als Basis für das eigentliche Programm benötigt werden.

KWKW.opt® Software:
Ist die eigentliche Anwender- bzw. Optimierungssoftware. Sie dient der Datenerhebung, der Berechnung und der Aufbereitung der Ergebnisse.

Oberfläche

Die Software KWKW.opt® ist in Registerform aufgebaut und bietet unzählige Eingabe- und Darstellungsmöglichkeiten sowie eine umfangreiche Berichterstellung. 

Technische Daten

Entwicklungsumgebung:
Microsoft Visual Studio 2010 (Microsoft .NET Framework 4.5)

Datenbank:
Microsoft SQL Server 2005

Grafik-/Bericht-Komponente:
Developer Express 2010 vol 2

Betriebssystem:
Microsoft Windows 7 (oder höher)

Koerbler