PI Mitterfellner

Funin Viewer

Die Software Funin Viewer wurde vom Ingenieurbüro PI Mitterfellner GmbH entwickelt und ist seit September 2011 im Unternehmen im Einsatz.

 

Für 1D-Abflussberechnungen mit der Software FluxDSS/Designer bzw. Floris werden Querprofildaten im Funin-Format (ASCII-Format) benötigt.
Zur leichteren Aufbereitung, Bearbeitung und Visualisierung dieser Querprofildaten wurde die Software Funin Viewer entwickelt.

 

Bearbeitungsmöglichkeiten für Querprofildaten (CRS – cross section):

  • Funin-Files und Zusatzinformationen grafisch darstellen
  • PIS-Files (standardisiertes Querprofilformat) grafisch darstellen und in Funin-File umwandeln
  • CRS-Reihenfolge in Funin-File umdrehen
  • CRS-Rechenkilometer ändern
  • CRS kürzen
  • Rechenkilometer und Hauptpunkte aus einem PIS-File exportieren

Diese Software ist ausschließlich zum internen Gebrauch bestimmt und ist nicht kommerziell erhältlich.

Oberfläche

Der Dialog Funin grafisch darstellen ist das Fenster mit der umfangreichsten Darstellungs- und Bearbeitungsmöglichkeit für Querprofildaten aus Funin-Files. 

Technische Daten

Entwicklungsumgebung:
Microsoft Visual Studio 2010 (Microsoft .NET Framework 4.5)

Grafik-/Bericht-Komponente:
Developer Express 2010 vol 2

Betriebssystem:
Microsoft Windows 7 (oder höher)

Koerbler