PI Mitterfellner

Fundsammlung

Die Software Fundsammlung wurde vom Ingenieurbüro PI Mitterfellner GmbH für die Georgsgemeinschaft zu Praitenfurt entwickelt und ist seit Mai 2013 im Einsatz.

 

Die Georgsgemeinschaft zu Praitenfurt wurde im Jahre 1998 gegründet.
Ihr Aufgabenbereich umfasst die Patronanz über die romanischen Wandmalereien in der Pfarrkirche zum heiligen Georg sowie die Verwaltung der archäologischen Funde im Gemeindegebiet von St. Georgen ob Judenburg.
Um diese einzelnen archäologischen Funde nachhaltig verwalten zu können, wurde die Software „Fundsammlung“ entwickelt.

 

Diese Software wurde ausschließlich für die Georgsgemeinschaft entwickelt und ist nicht kommerziell erhältlich.

Oberfläche

Die Software Fundsammlung besteht aus einer Eingabemaske für die einzelnen Fundstücke und bietet die Möglichkeit die erfassten Funde als Bericht auszudrucken.

Technische Daten

Entwicklungsumgebung:
Microsoft Visual Studio 2010 (Microsoft .NET Framework 4.5)

Datenbank:
Microsoft SQL Server 2005

Grafik-/Bericht-Komponente:
Developer Express 2010 vol 2

Betriebssystem:
Microsoft Windows 7 (oder höher)

Koerbler