PI Mitterfellner

Wirtschaftsausschuss schickt kleine Ökostromnovelle ins Plenum

27.03.2017 - Der Wirtschaftsausschuss hat die sogenannte kleine Ökostromnovelle in seiner Sitzung am 14. März 2017 mit den Stimmen von SPÖ und ÖVP auf den Weg in das Nationalratsplenum gebracht. 

Das Ökostrom-Novellenpaket enthält u.a. eine Aufstockung der Investitionsförderung für Kleinwasserkraftanlagen und ermöglicht künftig die gemeinschaftliche Nutzung von Photovoltaikanlagen in Mehrfamilienhäusern. Zuversichtlich zeigten sich die Abgeordneten der Regierungsfraktionen, dass ein gemeinsamer Gesetzesentwurf für die große Ökostromnovelle wie geplant bis Ende des Jahres am Tisch liegt.

Nähere Infos: APA-OTS Presseaussendung

Koerbler