PI Mitterfellner

Erste interaktive Übersicht aller weltweit bestehenden Kleinwasserkraftanlagen

24.02.2014 – Die United Nations Industrial Development Organisation (UNIDO) und das International Centre on Small Hydro Power (ICSHP) haben ein interaktives webbasiertes Wissensaustausch-Portal geschaffen, auf dem sowohl bestehende Kleinwasserkraftanlagen wie auch das noch vorhandene Potenzial weltweit bzw. für 20 regionale Übersichten und 149 Übersichten auf Länderebene veröffentlicht wurden.

Die Website ist ein laufendes Projekt, in der UNIDO und ICSHP mit nationalen Institutionen zusammenarbeiten, um eine kontinuierliche Überwachung und Sammlung von Kleinwasserkraftdaten zu gewährleisten. Die Website wird laufend aktualisiert und ist so immer am neuesten Stand.

UNIDO ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, die die industrielle Entwicklung für die Armutsbekämpfung, einschließlich der Globalisierung und ökologische Nachhaltigkeit fördert.

ICSHP ist eine gemeinnützige Organisation direkt unter der Schirmherrschaft der UNIDO und China’s Ministry of Water Resources and Ministry of Commerce.

ICSHP ist Sitz des International Network on Small Hydro Power (INSHP), welche eine internationale Organisation mit mehr als 400 Mitgliedern aus 78 Ländern ist.

www.smallhydroworld.org

Koerbler